Intelligenter Bierdeckel - SmartCall

Intelligenter Bierdeckel - SmartCall

Das Ende des Novembers hat es nochmal in sich: Zum einen sind wir mit ROBIOTIC vom 27.-29.11. auf der SPS IPC Drives in Nürnberg vertreten und zum anderen am 28. + 29.11. auf der IoT Tech Expo in Santa Clara, USA. 

Neben unserem ROBIOTIC.CONCEPT, dem ganzheitlichen Ansatz IoT-Projekte zu entwickeln und umzusetzen, haben wir unseren SmartCall, den intelligenten Bierdeckel, im Gepäck, der sehr anschaulich nur eins tausender IoT-Szenarien repräsentiert.

Dieser smarte Bierdeckel erkennt, wie voll das Glas ist, das auf ihm steht. Dadurch werden 1. die Arbeitsabläufe im Lokal optimiert und 2. dem Kunden lange Wartezeiten erspart: Eine Bedienung muss nicht mehr erst erkennen, dass der Gast einen Wunsch hat, sich auf den Weg zum Tisch machen, ein Gespräch führen, die Bestellung aufnehmen, diese anschließend an die Theke weitergeben, wo sie bearbeitet wird und erst dann das frische Getränk zum durstigen Kunden bringen. In einem vollen Lokal führt das unabdingbar zu langen Wartezeiten. 

Dank des SmartCall erhält das Thekenpersonal die Information des fast leeren Glases automatisch. So können die vielen Schritte, die zwischen dem leeren Glas und dem frischen Getränk liegen, einfach übersprungen werden! Natürlich erfreut das nicht nur das Lokal, das den smarten Bierdeckel nutzt, sondern auch den Gast, der garantiert von der schnellen Bedienung begeistert ist. Übrigens: Die Bestellungen die ein Gast auf seinem Bierdeckel gesammelt hat, können am Ende einfach und bequem abgerechnet werden.

Neben dem Smartcall stand mit dem HeliscanPlus Barcodescanner ein weiteres spannendes IoT-Device im Fokus. Der 2-D-Scanner erkennt nicht nur Barcodes, sondern erfasst ebenfalls die aktuelle GPS-Position, die direkt via Mobilfunk in die Cloud übertragen wird. Ein nützliches Tool für Logistik und Datenerfassung.

Diese zwei Bespiele machen deutlich, wie IoT auch in der Praxis sinnvolle und anwendbare Möglichkeiten bietet. „Aus jeder Idee rund um das Thema IoT können wir von ROBIOTIC Realität schaffen. In einem gemeinsamen Gespräch mit unseren Kunden finden wir heraus, wie IoT-basierte Technologien in ihrem Business eingesetzt werden können. Auf dieser Basis kümmern wir uns um die Entwicklung und Umsetzung der Idee sowie die Übertagung der jeweiligen Daten in die Cloud inklusive Salesforce Integration, Marketing und Abrechnungsmodell.“, so Florian Schwingenschloegl, ROBIOTIC Business Developer USA.


veröffentlicht am : 2018-11-29 12:59